Ich biete Ihnen die Rubrik Haushaltstips um bei kleinen Sorgen des Alltags Abhilfe zu schaffen. All diese Anwendungen sind von mir auf Richtigkeit getestet und werden angewendet. Dennoch distanziere ich mich von der Richtigkeit und den Anwedungsfehlern, die von Ihrer Seite her entstehen können. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

 

Haushaltstips von A-Z

A

Aufkleberreste auf Fliesen, Gläsern oder ähnlichem lassen sich mit Magarine oder Speiseöl leicht entfernen.

Armaturen die matt geworden sind, kann man mit frisch geschnittenen Kartoffelscheiben wieder blank polieren.

B

Brandloch im Teppich ?

Mit Rasierklinge verbrannte Stellen rausschneiden und mit Alleskleber neue Fasern einkleben.

Biskuitmasse für einen Obstkuchen, nicht mit Wasser zubereiten, sondern mit Orangensaft, so schmeckt er gleich viel fruchtiger.

C

Cerankochfeld einfach 1 mal wöchentlich mit Vaseline einreiben, das spart teure Spezialreiniger.

Cola die Sie wegschütten wollen, bitte in die Toilette, das reinigt super.

D

Dübel, die fest in der Wand sitzen, kann man mit einem Korkenzieher rausziehen.

E

Eselsohren in Büchern entfernt man, indem man ein leichtangefeuchtetes Löschblatt auflegt und bügelt bis das Löschpapier tröcken ist.

Edelstahlspülen glänzen wieder wie neu, wenn man sie mit einer rohen Kartoffel abreibt und nachpoliert.

Den Eierschneider können Sie auch zum gleichmäßigen schneiden von Champingons oder Mozzarella nehmen.

F

Fingernägel, die brüchig sind jeden Abend einfach mit Öl einstreichen.

Fettflecke an der Tapete verschwinden, wenn man sie mehrmals mit Backpulver einstreicht.

Glänzende Fliesen reinigen sich am besten, wenn man etwas Haarshampoo ins Wasser gibt, ohne nachpolieren glänzen diese dann von selbst.

Fruchtfliegen halten Sie von Ihrem Obst fern, wenn Sie eine Schüssel mit 1 Teil Essig, 2 Teilen Wasser und zum Schluss 1 Tropfen Spülmittel aufstellen.

G

Glanz auf alten Eichenmöbeln erreichen Sie, indem man ein Weißbier oder helles Bier erwärmt dieses aufträgt und poliert.

H

Hortensien die nicht blühen, haben Eisenmangel. Einfach ein paar rostige Nägel unter den Strauch legen.

Hefeteig klettert nicht den Knethaken hoch wenn man diesen vorher mit Öl bestreicht.

Harz an Händen läßt sich mit Speiseöl gut entfernen.

I

J

Junge Ostbäume einfach mit ausgedienten Nylonstrumpfhosen festbinden, sie schneiden den Baum nicht ein.

K

Kaugummireste vom Teppich entfernt man mit Eisspray, Kleidung legt man ins Gefrierfach für 2 Stunden.

Kämme lassen sich gut mit Rasierschaum reinigen.

Kerzenwachs lässt sich einfach mit einem Löschblatt und einem Bügeleisen entfernen.

L

Läuse an Obstbäumen ? Einfach Kressesamen darunter streuen. Positiver Nebeneffekt ist das Ernten der Kresse, welche man gut in der Küche verarbeiten kann.

M

Mikrowellen lassen sich besonders gut reinigen, wenn man eine Schale mit Wasser und eine Zitronenhälfte hineinlegt und auf höchster Stufe 3-5 Minuten laufen lässt.

N

Nikotinflecken im Porzelanaschenbecher verschwinden wenn man mit einen mit Salzwasser getränkten Korken darüber reibt.

O

Obstflecken auf der Kleidung entfernt man, indem man weißen Essig darauf gibt 30 Minuten einwirken, dann waschen.

P

Probleme mit Hornhaut ? Einfach dem nächsten Fußbad einen Schuss Essig zugeben, so läßt sie sich gut entfernen.

Q

Quark bleibt fast doppelt so lang frisch, wenn man die Packung im Kühlschrank auf den Kopf stellt.

R

Ränder von Tee im Geschirr, bekommt man mit einer Mischung aus                        4 EL Salz und 4 EL Essig weg.

Rostflecken auf einer Leinenhose oder anderen Textilien mit Zwiebelsaft beträufeln, 24 Stunden einziehen lassen und wie gewohnt waschen.

S

Zu viel Salz in der Suppe ? Einfach eine geschälte rohe Kartoffel mitkochen und vor Verzehr der Speise wieder heraus nehmen.

Schlieren auf Brillengläser ? Von Zeit zu Zeit mal mit einem Tropfen Essig auf die Gläser geben.

Spiltter die man im Finger nicht sehen kann betupft man mit Jod, dieser wird dunkler und wird sichtbar.

T

Thermoskannen werden wieder schön sauber, wenn man ein Päckchen Backpulver mit ein wenig Wasser in die Kanne gibt.

Topfpflanzen bleiben von Schädlingen verschont, wenn man eine Knoblauchzehe in die Erde gibt.

Töpfe die stark eingebrannt sind einfach mit etwas Wasser befüllen und Waschpulver hinzugeben, aufkochen.

U

Ungeziefer wie Silberfische oder Motten bekommt man weg, indem man Orangenschalen trocknet, diese in einen Säckchen gibt und in den Schrank hängt, oder die betroffenen Stellen legt. Auch Lavendel oder Nelken helfen sehr gut.

V

Verschüttetes Öl bindet man am besten mit Salz.

Vasen mit engem Hals reinigen ? Einfach Kartoffelschalen und Wasser hineingeben kräftig schütteln....sauber. 

W

Wollpullover die beim waschen ausgeleiert sind, taucht man in heißes Wasser und fönt sie auf der höchsten Stufe.

Wasser auf ein Buch gekippt ? Legen Sie das Buch einfach in den Tiefkühler, der Frost entzieht die Feuchtigkeit Seiten kleben nicht zusammen.

Weinreste von einer Feier, einfach einfrieren und beim nächsten Kuchen, oder Soße dazugeben.

X

Y

Z

Zuckerguss wird schön weiss, wenn man ihn mit Milch statt mit Wasser anrührt.

Zunge verbrannt? Einfach mit etwas Zitronensaft einreiben und der Schmerz läßt nach.

Zahnpasta ist Allheilmittel, wenn Sie einen Fleck nicht wegbekommen, reiben Sie diesen mit Zahnpasta ein, nach dem Trocknen einfach ausbürsten.